Willkommen in Ihrem neuen Zuhause: Seniorenwohnen Grünwald

Selbstständig und sicher leben auch im Alter – das haben Hans und Gerda Tremml mit ihrer Stiftung möglich gemacht. Sie bildet die Grundlage und den Rahmen des Seniorenwohnens in Grünwald südlich von München. Ältere Grünwalderinnen und Grünwalder finden hier ihr neues Zuhause, wenn sie noch rüstig sind, aber auf Betreuungs-, Freizeit- und weitere Angebote nicht verzichten möchten. Das gemeinschaftliche Wohnen ist geprägt von nachbarschaftlichem Miteinander und dem Respekt vor der Individualität jeder Bewohnerin und jedes Bewohners.

Hans und Gerda Tremml-Stiftung
Seniorenwohnanlage Grünwald

Parzivalstraße 1- 5
82031 Grünwald

T (089) 64 19 8 0
F (089) 64 19 8 111

Seniorenwohnen Grünwald: rund ums Wohnen

Unsere Wohnanlage der Hans und Gerda Tremml-Stiftung liegt ruhig in einer Wohngegend und besteht aus fünf einstöckigen Wohnhäusern sowie einem Gemeinschaftshaus, alle mit ebenerdigen, barrierefreien Zugängen.

Der Hausmeister pflegt und wartet die Wohnungen und erledigt kleinere Reparaturen für Sie.

Betreuung im Seniorenwohnen Grünwald

Für die Betreuungsleistungen des Seniorenwohnens in Grünwald zahlen Sie pauschal 160 Euro im Monat oder 280 Euro für zwei Personen:

  • Ständige Notrufbereitschaft durch den Hausnotruf der Johanniter
  • Vorübergehende Hilfen bei kurzfristigen Erkrankungen, zum Beispiel beim Einkaufen oder hauswirtschaftlichen Versorgung
  • Allgemeine Beratung in Lebensfragen und Vermittlung von Hilfestellungen bei Problemen
  • Organisation und Durchführung von interessanten Aktivitäten: Ausflüge, Vorlesecafé, jahreszeitliche Feste, Gymnastik, Kreatives Arbeiten in der Töpferei, Gemeinsames Singen u.v.m.

So viel kostet das Seniorenwohnen Grünwald

Wohnungs­typ

Typ A (1 P)
Typ A (2 P)
Typ B
Typ C (1 P)
Typ C (2 P)

Wohnungs­größe

51,03 qm
51,03 qm
40,42 qm
79,84 qm
79,84 qm

Kosten / Monat

790 €
910 €
675 €
1.098 €
1.218 €

Die genannten Kosten verstehen sich zzgl. Stromverbrauch, Heiz- und Wasserkosten
Stand: Oktober 2016

Wer über ein geringeres Einkommen verfügt, kann einmalige oder laufende Zuschüsse aus Mitteln der Stiftung beantragen, die jedoch Mittel der Sozialhilfe nicht ersetzen oder mindern dürfen.

Freie Plätze und Anmeldung

Alle Wohnungstypen sind zurzeit belegt. Um einen Platz auf der Warteliste zu bekommen, sollten Sie mindestens drei Jahre in der Gemeinde Grünwald wohnen – so haben es die Stifter verfügt. Wenn Sie sich über unser Angebot, die Platzvergabe und die Anmeldung informieren oder unser Haus besichtigen möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder schriftlich.


Hier finden Sie uns

Bitte überprüfen Sie ihre Cookie-Einstellungen - diese finden Sie auch im Footer - passen Sie diese an, um Google Maps zu aktivieren.